Prüfungsangst

 

Denkblockaden abbauen und Selbstvertrauen gewinnen

Therapie gegen Prüfungsangst in ZürichDruck und Stress vor der bevorstehenden Semester-Prüfung sowie finanzielle und private Probleme - das kann eine enorme Belastung sein. Der Stresslevel steigt. Der Adrenalinschub löst den sogenannten "Blackout" aus. Wir sind nicht mehr in der Lage, die gelernten Informationen abzurufen. Wir sind in solchen Situationen leistungsunfähig. 

In der psychotherapeutischen Behandlung gehen wir auf das Modell der Angst ein. Aus diesem Modell leiten wir wirksame Methoden ab, wie Sie Lernblockaden vermeiden und positive Denkhilfen hervorrufen. Erfolge steigern das Vertrauen in sich und lassen der Prüfungsangst keinen Raum mehr. Auch eine medikamentöse Begleittherapie kann schnell Erfolge erzielen. 

 

Prüfungsangst ist behandelbar - Wenden Sie sich vertrauensvoll an Dr. med. Hanspeter Dudli, Facharzt FMH für Psychiatrie und Psychotherapie in Zürich.

Gesprochene Sprachen

  • Deutsch